Akku Strauchschere!

Kaufempfehlungen und Tipps zu Akku Strauchscheren und Heckenscheren

Suchen Sie einen Funk Kopfhörer Dann sind Sie hier richtig!

Wer seinen Garten gepflegt halten möchte, sollte zum Schneiden von Sträuchern und Büschen eine Akku Strauchschere besitzen. Damit der Spaß bei der Gartenarbeit nicht zu kurz kommt, sorgt eine Akku Strauchschere durch das präzise Trimmen und die meist lange Akkulaufzeit für schöne Sträuche in sehr kurzer Zeit. So bleibt mehr Zeit, um nach der Gartenarbeit im gut gepflegten Garten zu entspannen. Bei den meisten Akku Strauchscheren sorgen Lithium-Ionen-Akkus für die Stromversorgung. Diese sind in der Regel ziemlich langlebig. Tipp: Sobald die Akku Strauchschere vollständig aufgeladen ist, sollte sie sofort aus dem Ladegerät entnommen werden, um den Akku vor vorzeitige Alterung zu schützen.

Vorteile einer Akku Strauchschere

Der wohl größte Vorteil einer Akku Strauchschere im Vergleich mit einer manuellen Strauchschere ist natürlich die Stromversorgung. Statt lästigem Schneiden "per Hand" kann mit der Akku Strauchschere viel schneller und fast ohne Ermüdung des Arms gearbeitet werden. Durch den Akku braucht man auch keinen Stromanschluss im Garten, einfach zuhause den Akku vollständig aufladen und anschließend im Garten arbeiten - ohne ein lästiges Kabel hinter sich herzuschleppen.

Worauf beim Kauf einer Akku Strauchschere achten?

Beim Kauf einer Akku Strauchschere ist vor allem auf die Ausstattung bzw. das beiliegende Zubehör zu achten. Sehr viele Geräte werden mit mindestens einem zusätzlich Aufsatz geliefert, der die Akku Strauchschere zu einem Multifunktionsgerät macht. In der Regel ist ein Grasscherenaufsatz im Lieferumfang enthalten, der aus der Akku Strauchschere eine Akku Grasschere macht. Außerdem sollte ein Blick in die technischen Daten geworfen werden, die Akku-Laufzeit sollte mindestens 30 Minuten betragen, dass kleine bis mittlere Gärten mit einer Akku-Ladung gepflegt kriegt und nicht die Gartenarbeit unterbrechen muss, um den Akku wieder aufzuladen. Desweiteren lohnt es sich bei häufigem Einsatz etwas mehr Geld für eine Akku Strauchschere mit ergonomisch geformten Griff auszugeben, damit der Arm nicht zu schnell ermüdet. Auch auf die Aufsätze bzw. Messer gilt es, zu achten. Das Material des Messers und die Qualität bestimmen, wie lange die Akku Strauchschere sauber trimmen wird.

Empfehlenswerte Akku Strauchscheren

Bosch Akku Strauchschere Isio

  • Multifunktional: Strauch- und Grasschere in einem
  • Lithium-Ionen-Akku
  • Ladezeit: 3,5 Stunden
  • Laufzeit: 50 Minuten
  • Gewicht: 550g
  • LED-Display mit Ladezustandsanzeige
  • Messerwechsel werkzeuglos
Natürlich hat der bekannte Markenhersteller für Elektrogeräte Bosch auch eine Akku Strauchschere im Angebot. Die Isio ist durch die Aufsätze sehr vielseitig einsetzbar. Neben dem Strauchscheren-Aufsatz (12cm Schnittlänge) ist im Lieferumfang ein Grasscheren-Aufsatz enthalten, mit diesem wird die Isio zur Grasschere und schneidet Gras mit einer Schnittbreite von immerhin 8cm. Zwischen den Aufsätzen kann durch neue "Multi-Click-System" einfach, schnell und ohne den Einsatz von weiterem Werkzeug gewechselt werden. Durch die ergonomische Form liegt diese Akku Strauchschere sehr gut in der Hand und sorgt für wenig Ermüdung im Arm. Als besonderes Feature gibt es eine Ladezustandsanzeige, die auf dem integrierten LED-Display den aktuellen Ladezustand anzeigt: Wenn das Display durchgehend grün leuchtet, ist der Akku nahezu vollständig geladen. Ab etwa 1/3 Ladung fängt es an, grün zu blinken. Rotes Blinken signalisiert, dass der Akku so gut wie leer ist.

Einhell Akku Strauchschere GC-CG 3,6 Li

  • Multifunktional: Strauch- und Grasschere in einem
  • Lithium-Ionen-Akku
  • Ladezeit: 3,5 Stunden
  • Laufzeit: max. 60 Minuten
  • Gewicht: 500g
  • Messerwechsel werkzeuglos
Für alle Käufer, die wenig für ihre Akku Strauchschere ausgeben möchten, bietet sich dieses Modell von Einhell an. Trotz des geringen Preises gibt es ausreichend Ausstattung und Features. Im Lieferumfang sind zwei Aufsätze enthalten, zwischen denen ohne Werkzeug gewechselt werden kann. Mit dem Strauchscherenmesser können Sträuche mit einer Schnittbreite von 10cm geschnitten werden und das beiliegende Grassschneideblatt dient zum Gras schneiden mit einer Schnittbreite von 7cm. Außerdem liegt durch den Softgrip dieses Modell sehr gut in der Hand und sorgt auch bei schwitzigen Händen für einen komfortablen Einsatz. Die maximale Laufzeit von 60 Minuten und die Ladezeit von 3,5 Stunden sind übliche Werte für eine Akku Strauchschere und verdeutlichen, dass man ein gutes Produkt zu einem günstigen Preis erhält. Durch den geringen Preis muss man jedoch auf nette Zusatzausstattung wie zum Beispiel ein integriertes LED-Display, auf dem der Ladezustand des Akkus angezeigt wird, verzichten, doch die Grundfunktionalität zum Strauch- und Grasschneiden ist gegeben und damit ist diese Akku Strauchschere für geringes Budget sehr gut geeignet.

xxx